Burgfest 2014


Mittelaltermarkt und Burgfest am 6. und 7. September 2014!

Großes Programm, viele Stände, Rittergruppe, Mittelalterweisen uvm…

Klicken Sie auf die Seiten des Flyers für eine größere Ansicht weitere Informationen: Burgfest und Mittelaltermarkt in Frauenstein – eine Erfolgsgeschichte

Immer wieder neu und doch schon Tradition: Am 6. und 7. September 2014 strömten Hunderte von Besuchern nach Frauenstein,um den Mittelaltermarkt und das Burgfest zu besuchen, zu verweilen, die Angebote der Marktstände zu betrachten, Waren zu erstehen und zur Burg hochzumarschieren.

Schon von weitem sah man die Warteschlangen vor dem Burgtor und so mancher hatte zuvor noch bei den Rittern Halt gemacht, die auf dem Lindenplatz zu Füßen der Burg ihre Zelte aufgeschlagen hatten.
Der Burgverein hatte wieder Marktbeschicker gewinnen können, die ihre Waren feilboten: Keramik, Holzschwerter und Schilde, Met und andere Köstlichkeiten, Lederwaren, Gewandungen, Keramik und selbst hergestellte feine Seifen, Bautechnik des Mittelalters, in die Neuzeit übertragen.

Kinderschminken und das Stück für Kinder “Die Bremer Stadtmusikanten” faszinierten, am Sonntag konnten die Kinder sich richtig in der Hüpfburg austoben. Der Gaukler amüsierte alle und lieferte sich manches Wortgefecht mit der Gruppe Vindamer, die alte Meldodien auf historischen Instrumenten darbot. Ein überraschender Besuch einer hochgerüsteten Rittergruppe trug zur Attraktion bei. Am Samstagabend dann spielten Rick Cheyenne und Waymond Harding Pop und Soul, Country und Oldies und rissen das Publikum sogar zum Tanzen hin.

Seit 2004 feiert der Verein das Burgfest, seit 2010 zusätzlich den Mittelaltermarkt – schon jetzt laufen die Vorbereitungen für den 5. und 6.9.2015.


 

Ein Video des Wiesbadener Kuriers zum diesjährigen Burgfest

Sollte das Video nicht angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier.